Montag, 25. Februar 2008

Happy Rezday to me!

Ja, gestern wurde mein zweites Ich ein Jahr alt. Wenn ich an meine holperigen Anfänge zurückdenke... alles fällt mir gar nicht mehr ein. Aber ich weiß noch, wie ich mich durch das Freebie Warehouse gewühlt habe, wie ich an viele verschiedene Inworld-Orte gereist bin, die mir die Suche als Ergebnis des Suchwortes "Elfen" ausgespuckt hat und wie ich von jemandem den Tipp mit den Dancepads bekam. Damals gab es noch Casinos.

Eines der großen Casinos war der Skye Club, und der hatte in luftiger Höhe eine Dance Area voll mit Dance Pads und Cages. Zusätzlich gab es noch einen Moneyball, der zwischendurch immer mal ein paar Extra-L$ an die Tanzenden verteilte. Die Tänzer waren damals noch keine Bots, sondern "echte" Personen, mit denen manchmal auch eine ganz angenehme Unterhaltung aufkam.

Ich weiß auch noch, wie ich meine ersten Prim-Haare und meinen ersten Skin geschenkt bekam. Die großzügige Geberin war eine sehr nette Avine, die ich im Club "Oberbayern" auf der Frankfurt-Sim kennenlernte, kurz nach der Eröffnung dieser Sim, als dort richtig was los war. Die Haare brachten mir immer wieder eine Menge Komplimente ein, das war so eine richtig tolle Walla-Walla-Mähne in kastanienbraun, die ich auch heute noch ab und zu trage. Und den Skin habe ich bis zum heutigen Tag nicht mehr ausgezogen. Mittlerweile sprechen mich schon Avatare, die ich von deutschen Foren kenne, an und bieten mir neue Freebie-Skins an. Ich bin ja gar nicht abgeneigt, da mal etwas Neues auszuprobieren, aber ich stelle immer wieder fest, dass ich in SL ein Shopping-Muffel bin und mich auch gar nicht so häufig umziehe, wie das andere tun. Irgendwie habe ich mich an meinen Malibu-Skin gewöhnt und habe den Eindruck, dass der schon zu meinem Markenzeichen oder wenigstens zu einem festen Teil von mir geworden ist.

Aber da alles in Second Life einem permanenten Wandel unterworfen ist und ich von meinem Chefredakteur beim SLM bereits einen sehr guten Tipp wegen unglaublich toller, realistischer Skins gekriegt habe, werde ich diesen Punkt vielleicht doch schon bald angehen und mein Aussehen einem radikalen Wechsel unterziehen.

Derzeit sehe ich übrigens so aus in SL:


Und wenn ich dann demnächst tatsächlich diesen "Uralt-Skin" gegen ein neues, schickes Modell eingetauscht haben sollte, werde ich davon selbstverständlich hier berichten. Inklusive Foto, versteht sich.

Keine Kommentare: