Samstag, 25. April 2009

Neu: Burlesque-Schmuck

Burlesque bezeichnet eine besondere Form des erotischen Tanzes, bei dem die Tänzerin sich nie vollständig entkleidet. Das Ausziehen selbst ist das Ereignis, auf das es ankommt. Ein beliebtes Accessoire bei den Burlesque-Tänzerinnen sind die sogenannten Pasties, kleine, meist raffiniert gestaltete "Flicken", die auf die Brustwarze geklebt werden, so dass selbst, wenn der BH fällt, die Dame noch immer nicht ganz nackt ist.
Von diesem Thema habe ich mich inspirieren lassen und diese zwei Pasties-Varianten geschaffen. Sie bestehen vollständig aus Prims und sehen wirklich klasse aus, wenn sie getragen werden.
Ich biete sie komplett "Modify" an, so dass jede Dame sie wirklich genau an die eigenen Körperrundungen anpassen kann.
Zu haben bei XstreetSL oder inworld.

Keine Kommentare: