Dienstag, 17. April 2012

Darf ich vorstellen: Meine Filmsuppe

Seit einem Jahr gibt es schon mein Blog namens Filmsuppe, das ich ganz der Welt des Kinos, der Filme und des Hollywood-Glamours gewidmet hab. So richtig viele Beiträge habe ich noch gar nicht geschrieben. Das liegt unter anderem daran, dass ich dank meines ausgefüllten Lebens (*hüstel*) nicht so oft ins Kino komme, wie ich gern möchte. Viele Filme verpasse ich einfach und muss sie irgendwann auf DVD oder im TV nachholen.
In letzter Zeit habe ich mich aber wieder etwas aktiver um meine Filmsuppe gekümmert. Gerade heute veröffentlichte ich einen Ausblick auf den nächsten Film mit Jennifer Garner: eine Fantasy-Tragikomödie mit dem Titel "The Odd Life of Timothy Green".
Wenn ihr auch verrückt nach Kino seid, fühlt euch herzlich eingeladen, in meinem Blog zu stöbern.
Viel Spaß dabei!

Keine Kommentare: