Mittwoch, 4. Juli 2012

Neues zu "Geheimnisvolle Weltentore"

Bild: net-Verlag
Frisch erholt und (stellenweise) gut gebräunt melde ich mich aus dem Sommerurlaub zurück. Gleich drei Neuigkeiten, von denen mich eine ganz besonders freute, habe ich für euch für die kommende Anthologie "Geheimnisvolle Weltentore" des net-Verlages.
Zum Einen erhielt ich vom Verlag das frisch designte Cover für die Anthologie. Sieht ganz hübsch aus, nicht wahr? Auf jeden Fall passt das Motiv gut zum Thema.
Zweitens: Der net-Verlag hat mir freundlicherweise eine eigene Autorenseite auf seiner Website eingerichtet. Die kriegen dort alle Autoren, die etwas beim net-Verlag veröffentlichen, auch wenn es "nur" eine Kurzgeschichte ist. Der Text stammt von mir und das Foto folgt noch, wenn ich es endlich zum Fotografen geschafft habe, um mal ein vorzeigbares Portraitfoto von mir machen zu lassen.
Die dritte und beste Neuigkeit ist die, dass es im Rahmen der Ausschreibung auch noch einen Wettbewerb gab, bei dem die drei besten Einsendungen mit Buchpreisen beschenkt werden sollten. Diesen Punkt hatte ich total vergessen, bis mich die E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung aus dem Verlag erreichte. Meine "Gartenpforte" wurde vom net-Verlag auf Platz 1 gewählt!
Hier alle Gewinner auf einen Blick:
1. Preis: Jana Oltersdorff mit der Geschichte: Die Gartenpforte
2. Preis: Joanna Bäcker mit der Geschichte: A()way in time
3. Preis: Greta Zicari mit der Geschichte: Die neue Zeit
Das hat mich überrascht und zugleich wahnsinnig gefreut. Es ist eine Belohnung für ein ordentliches Stück Arbeit, denn wie ich schon erwähnte, habe ich viel Energie und Zeit in die Entstehung dieser Geschichte gesteckt. Es tut gut, sie dafür am Ende so reicht belohnt zu sehen.
Nun freue ich mich sowohl auf das Erscheinen der Anthologie als auch auf die Zusendung meines "Buchpreises", von dem ich annehme, dass er aus einem oder sogar mehreren Büchern aus dem verlagseigenen Programm des Herausgebers bestehen wird.

Keine Kommentare: