Mittwoch, 29. August 2012

Waren Sie schon in Crystal Creek?


 

Ist immer eine  Reise wert. Die mögen dort Touristen. Haben sie richtig gern. Zum Fressen gern. Wir verstehen uns.

Das ist der Klappentext zu meiner neuesten Gruselgeschichte "Willkommen in Crystal Creek". Ich habe damit am gerade zu Ende gegangenen Bookrix-Wettbewerb "Reise in eine fremde Welt" teilgenommen und (für mich überraschend) den vierten Platz erreicht. Überraschend deshalb, weil ich wahrscheinlich die einzige Teilnehmerin war, die das Wettbewerbsthema in Form einer Horrorgeschichte umgesetzt hat. Ich hätte nicht erwartet, trotz dieses nicht jedem schmeckenden Genres so weit nach vorne im Ranking zu gelangen, denn es hatten immerhin etwa 70 Beiträge daran teilgenommen.

Worum geht es? Um das noch recht frisch verliebte Pärchen Sylvia und Tobias, das sich auf seinem ersten gemeinsamen Urlaub befindet. Sie reisen gerade mit einem Mietwagen quer durch Kalifornien und Nevada, als Sylvia dieses verheißungsvolle Hinweisschild sieht, das den Weg zum "ancient holy place" Crystal Creek weist. Sie will da unbedingt hin, Tobias hat eigentlich keine Lust, lässt ihr aber ihren Willen und biegt ab.

Wer Backwood Slasher Movies wie "The Hills have Eyes" kennt, weiß, dass Tobias besser daran getan hätte, seiner Freundin diesen Abstecher auszureden. Ich schrieb die Kurzgeschichte mit solchen Filmen als Vorbild im Hinterkopf und scheine das Thema recht gut umgesetzt zu haben, wenn ich den diversen Kommentaren glauben darf, die Leser unter mein eBook geschrieben haben. Den meisten hat die Geschichte gut bis sehr gut gefallen, viele haben sich richtig gegruselt - das freut mich! Ein paar bemängelten die Vorhersehbarkeit und das Fehlen völlig neuer Ideen. Gelobt haben aber fast alle meinen Erzählstil und die Art, wie ich mit Worten Bilder zu malen vermochte.

Jetzt werde ich den Text schleunigst überarbeiten, denn ich habe vor (wie nicht anders zu erwarten bei mir, nicht wahr?), ihn zu einer Ausschreibung einzureichen. Über die weitere Entwicklung erfahrt ihr hier natürlich!

Neugierig geworden? Lust auf einen kleinen Ausflug? Traut euch! Ein Klick auf's Cover, und ihr seid schon da: Willkommen in Crystal Creek!

Keine Kommentare: