Dienstag, 28. Mai 2013

Rezension von In Flagranti Books zum "Vampire Cocktail"

In Flagranti Books: Vampire Cocktail - Geschichten aus der Vampirwelt ...

Tilly Jones von In Flagranti Books hat den "Vampire Cocktail" gelesen - und für gut befunden. Das freut mich. Was mich noch mehr freut: die Tilly zählte meinen Beitrag zu ihren Favoriten! Das schreibt Tilly über "Der perfekte Cocktail":

Tja, man hat schon so seine Problemchen, wenn man ordentlich und für jeden den perfekten Cocktail servieren möchte. Obwohl ich das Ende etwas vorhersehbar fand, hat mir die Geschichte gleich gemundet. Ein kleines bisschen Blut, genau richtig am Rand drapiert, hat den Geschmack perfekt abgerundet. Den heimlichen Star des Geschehens, den Tequila Sunrise, werde ich wohl dennoch nie wieder trinken können.

Okay, sie fand das Ende etwas vorhersehbar. Und ich scheine ihr meinen persönlichen Lieblingscocktail vergrault zu haben. Damit kann ich leben. Mir gefällt der Rest, den sie zu meiner Geschichte schreibt. Insgesamt eine sehr positive Rezension, über die sich Grit Richter vom Art Skript Phantastik Verlag völlig verdient freuen darf - und wir Autoren mit ihr!

1 Kommentar:

Inflagranti Fluffisch hat gesagt…

Guten Morgen liebe Laetitia!

Es freut mich, dass dir die Rezension gefallen hat.
Ich fand es erstaunlich, wie unterschiedlich einzelne Erzählungen zu dem gleichen Thema sein können. Wenn man an Vampire denkt, hat man ja doch ein bestimmtes Bild vor Augen. Ich jedenfalls hatte sehr viel Spaß bei dem Lesen der Geschichten.

Liebe Grüße
In Flagranti Books