Montag, 21. April 2014

Bald feiert mein Blog 10.000 Besucher

Bald ist es soweit: Mein Blog gibt es seit dem 01. Februar 2008. 168 Blogartikel und 15 Follower später schaue ich auf insgesamt 9.884 Klicks. Ich stehe also kurz vor einer - für mich - enormen Hausnummer:

10.000 Besucher!

Überhaupt hat erst meine Schreiberei dafür gesorgt, dass die Besucherzahlen bei mir sprunghaft angestiegen sind. Anfangs ging es bei mir in erster Linie um meine Erfahrungen in und um die virtuelle Welt von Second Life - daher auch die URL: Laetitia Koenkamp ist der Name meines "zweiten Ichs", meines virtuellen Alter ego. Da dümpelte ich bei schlappen 20 bis 50 Klicks im Monat (!) herum. Seither hat sich wahnsinnig viel getan.

Laetitia existiert immer noch; allerdings liegt sie auf Eis und harrt geduldig der Dinge. Da ich weiß, welcher wachsenden Beliebtheit sich Lesungen von Autoren in Second Life erfreuen, könnte es durchaus sein, dass ich eines Tages meinen Avatar wiederbelebe und zur Lesung auf den Grid einlade. Aber das ist erst einmal nur eine Idee, und ich konzentriere mich in nächster Zeit auf das Wichtigste am Autorendasein: das Schreiben.

Dennoch stehen zwei Highlights ins Haus, bei denen ihr, liebe Leser, wieder die Chance habt, feinsten Lesestoff zu gewinnen beziehungsweise geschenkt zu bekommen.

Auf meine Teilnahme an der Aktion Blogger schenken Lesefreude hatte ich schon aufmerksam gemacht - besucht auf jeden Fall am 23. April 2014 mein Blog, dann erfahrt ihr Genaueres und könnt mitmachen und euch die Chance auf einen Buchgewinn sichern.

Das zweite Highlight wartet auf die entscheidende Zahl in meiner Besucherstatistik: Sobald der 10.000ste Besucher gezählt worden ist, starte ich kurzfristig eine Gratisaktion für mein eBook "Die Brezelfrau". Ihr werdet es dann auf Amazon (mobi) und Beam (epub) kostenlos herunterladen können - wenn ihr flink seid. Denn sobald ich feststelle, dass 500 Exemplare über den virtuellen Ladentisch gegangen sind, stoppe ich die Aktion wieder. Da heißt es also: schnell sein und zugreifen!

Bis dahin freue ich mich
auf die etwas mehr als 100 fehlenden Besucher,
bis ich die 10.000 feiern kann,
mit euch und dank euch!

Keine Kommentare: