Dienstag, 27. September 2016

Qindie auf dem BuCon 2016

Der Buchmesse-Countdown hat begonnen, und überall fangen die Verlage, Autoren und viele weitere Buchmenschen an zu wuseln und sich auf die Frankfurter Buchmesse und den Buchmesse Convent vorzubereiten.

Damit ihr auch schon einmal mit dem Herumwuseln anfangen könnt, habe ich hier einen ganz wichtigen Termin für euch:

Samstag, 22. Oktober 2016
14 Uhr
Deep Space 4

Unwissende werden fragen: Häh? BuCon-Kenner jedoch werden Oh! und Ah! rufen und es sich gleich mal in ihre Terminkalender eintragen. Denn dann werden vier Autoren von Qindie sich auf dem BuCon die Ehre geben und dem geneigten Ohr eine knappe Stunde lang feinste phantastische Literatur vorlesen. Mit dabei sind:

ma
Katharina Gerlach
David Pawn
und ... ich!

 
Wir bilden sozusagen das Qindianische Quartett! Es gibt eine feine Mischung aus Zeitreise-Scifi, orientalisch angehauchter Fantasy, Magie in bester Harry-Potter-Manier und schaurig-schönen Märchen für Hartgesottene.

Also, liebe BuCon-Besucher und Interessierte, fahrt am Messesamstag nicht auf die hoffnungslos überfüllte FBM, wenn ihr euch eigentlich nur für Fantasy, SciFi, Horror & Co. interessiert. Kommt lieber nach Dreieich-Sprendlingen ins Bürgerhaus und genießt die familiäre Atmosphäre, die Nähe zu Verlegern, Autoren und Gleichgesinnten. Nirgendwo sonst werdet ihr so nah an eure Lieblingsautoren herankommen! Es gibt Kuchen, Kaffee, Bier und Sekt und viele, viele Bücher, und abends wird der Deutsche Phantastik Preis verliehen - ist das was, oder ist das was?

Vor und nach unserer Lesung begrüßen wir euch gern an unserem Stand, denn Qindie wird in diesem Jahr erstmals als Aussteller auf dem BuCon vertreten sein.

Wir freuen uns auf euch ... und so langsam steigt bei mir die Aufregung ...


Keine Kommentare: