Donnerstag, 1. März 2018

Vincent Preis Shortlist - Qindie ist dabei!

Oh, das ist aber eine großartige Neuigkeit: Heute wurden die Shortlists für den diesjährigen Vincent Preis verkündet, und wer steht auf der Liste für Beste Anthologie? Qindie! Besser gesagt: Bloody Qindie mit der wundervollen Horror-Anthologie "Letzte Fahrt". Ja genau, die vom Jahrmarkt.

Ich bin so stolz auf unser qindianisches Team!



Jetzt heißt es Daumen drücken fürs Finale. Ach was, nicht nur Daumen drücken - ihr könnt uns dabei unterstützen, dass wir vielleicht noch einen der ersten drei Plätze heimholen, indem ihr euch an der Abstimmung beteiligt, denn die ist öffentlich, und jeder kann mitmachen.



Also das ist der Plan:

(Zuallererst natürlich: Das Buch lesen!)

1. Abstimmen
2. Teilen, weitersagen, empfehlen
3. Daumen drücken

Alles klar?
Dann los!

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Keine Kommentare: